Caravan NEXT - Blumen aus dem Dschungel der Stadt

4. - 8. Mai - Schwerte 

Ein Fest. 5 Tage. 17 Aufführungen.Theatermacher treffen auf Bürger der Stadt. Beide bringen ihre Lieder, Tänze, Geschichten und Spiele mit. In den einzelnen Veranstaltungen begegnet sich das, was man sonst nicht zusammen sieht, treffen Paare aufeinander, die vermeintlich nicht zusammengehören, und es entstehen Perspektiven, die neues entdecken lassen: Unter uns, im Theater, in der Stadt.

Blumen aus dem Dschungel der Stadt ist Teil von Caravan NEXT, einem europaweiten Theaterprojekt. Es verbindet professionelle Theaterkünstler mit lokalen Gruppen und einzelnen Bürgern. So entstehen zwischen September 2015 und Februar 2019 in 16 Ländern eine Vielzahl von Events, die ein europäisches Netzwerk bilden.

Alle Veranstaltungen finden in Schwerte statt. Der Eintritt ist überall frei.

 

PDF FLYER ALS DOWNLOAD

Donnerstag, 4. Mai 2017 – Öffnung: Dschungelfrühling

Stadt-Spiel-Platz
17:00 Uhr – 20:00 Uhr | Plateau hinter der Rohrmeisterei, Ruhrstraße 20
Wir eröffnen auf einem großen urbanen Spielplatz: Kommt zu Musik, Gesang, Basketball, Skating, Frisbee, Kunst, Picknick, Freizeit und mehr.

Orchideen I: Ghost Dance von Teatr Brama (PL)
20:00 Uhr – 21:00 Uhr | City Centrum upstairs room, Hagener Str. 11
Ghost Dance – eine Aufführung, die Musik und Theater verbindet. Inspiriert von der Poesie Allen Ginsbergs, der Musik Patti Smiths, der Folklore sterbender Zivilisationen und den Manifesten gegen Kapitalismus. 

Urban Jungle Cabaret
20:00 Uhr – 01:00 Uhr | Auf der Heide, Heidestr. 55
Richtig gute Getränke und relaxte Atmosphäre: Jeden Abend verwandelt sich die Kulturkneipe Auf der Heide in das zeitlose Cabaret von Caravan NEXT. Ab 21:30 Uhr gibt es Programm und eine Offene Bühne: Jeder kann, jeder darf, keiner muss.

Freitag, 5. Mai 2017 – Paare: Lilien und Orchideen

Lilien I: Die zwei Chöre und eine Überraschung
18:00 Uhr – 19:00 Uhr | Ort: City Centrum upstairs room, Hagener Str. 11
Zwei Chöre singen für einander: ein traditioneller Männergesangsverein und Les Tordus, der Chor von STUDIO 7. Am Ende die Überraschung: Helene verschenkt Blumen.

Lilien II: Hip Hop Kammer Orchester
19:00 Uhr – 20:00 Uhr |  City Centrum downstairs room, Hagener Str. 11
Das Westfälische Jugendkammerorchester und die Hiphop-Gruppe der Tanzschule Thiele treten miteinander auf. Sind sie sich fremd? Verstehen sie sich? Können sie am Ende zusammen spielen?

Orchideen II: Parashurama von Teatro dell‘Albero (IT)
20:00 Uhr – 21:00 Uhr | Sri Kanakathurka Aampal Temple Schwerte e.V., Robert Koch Str. 5
Parashurama ist eine Theateraufführung des jahrhundertealten indischen Kathakali. Parashurama, Vishnus sechster Avatar, wurde geboren, um Schikanen und Ungerechtigkeiten von Königen und Kriegern zu bekämpfen.

Zu Beginn erfolgt eine Einführung. Die Aufführung findet in Kooperation mit der Tamilischen Gemeinde im Hindutempel statt. Beachten Sie: Schuhe werden vor Betreten des Tempels abgelegt; die Zuschauer sitzen auf dem Boden.

Urban Jungle Cabaret
20:00 Uhr – 01:00 Uhr | Auf der Heide, Heidestr. 55
Richtig gute Getränke und relaxte Atmosphäre: Jeden Abend verwandelt sich die Kulturkneipe Auf der Heide in das zeitlose Cabaret von Caravan NEXT. Ab 21:30 Uhr gibt es Programm und eine Offene Bühne: Jeder kann, jeder darf, keiner muss.

Samstag, 6. Mai 2017 – Theater: Eine Sommernacht

Parade: Hippolyta geht zu Theseus
12:00 Uhr – 13:00 Uhr | Beginn: Rathaus I, Rathausstraße 31 | Ende: Wuckenhof, Kötterbachstr. 2
Eine bunte Parade aller Mitwirkenden durch die Stadt. Sie beginnt am Rathaus und endet am Wuckenhof in der Schwerter Altstadt mit der Bigband „Blue for you“.

Lilien III: Senior Circus Re Fugi
17:00 Uhr – 18:00 Uhr | Stadtbücherei im City Centrum, Hagener Str. 7
Das 1. Schwerter Seniorentheater tritt zusammen mit dem Circus Re Fugi auf, der aus Kindern verschiedener Nationen besteht und sich fragt: Können Omas seiltanzen?

Lilien IV: Indischer Tango
18:00 Uhr – 19:00 Uhr | City Centrum downstairs room, Hagener Str. 11
Kathakali und Bharatanatyam, zwei klassische indische Theaterformen, getanzt von einem erfahrenen italienischen Schauspieler und einer jungen Schwerter Tänzerin, begegnen argentinischem Tango aus dem Ruhrgebiet.

Orchideen III: Askese: Die Retter Gottes von Omma Studio Theatre (GR)
19:00 Uhr – 20:00 Uhr | City Centrum upstairs room, Hagener Str. 11
Askese, ein work-in-progress, wird seit zehn Jahren kontinuierlich weiterentwickelt: Ein spiritueller Text, einem Evangelium ähnlich, des Nobelpreisträgers Nikos Kazantzakis, wird zu einer Erforschung der Grenze zwischen Theater und Zeremonie.

Lilien V: Tanzend in eine Sommernacht
20:00 Uhr – 21:00 Uhr | City Centrum downstairs room, Hagener Str. 11
Eine Aufführung über Liebe und Freiheit... und was es sonst so nicht gibt. Mit Tangotänzern von TODO TANGO und dem Ensemble von STUDIO 7.

Urban Jungle Cabaret
20:00 Uhr – 01:00 Uhr | Auf der Heide, Heidestr. 55
Richtig gute Getränke und relaxte Atmosphäre: Jeden Abend verwandelt sich die Kulturkneipe Auf der Heide in das zeitlose Cabaret von Caravan NEXT. Ab 21:30 Uhr gibt es Programm und eine Offene Bühne: Jeder kann, jeder darf, keiner muss.

Sonntag, 7. Mai 2017 - Nie gesehen: Zettels Traum

Offene Workshops auf dem Marktplatz für alle Interessierten
16:00 Uhr – 19:00 Uhr | Marktplatz, Schwerte
Mit der Malschule KUNST mal anders: Martina Schulte legt ein LandArt-Mandala
Mit Faktor Ruhr: Graffiti-Workshop für Jugendliche

Prolog zu Zettels Traum
16:00 Uhr – 17:00 Uhr | Stadtbücherei im City Centrum, Hagener Str. 5
Zusammen mit den Schauspielern des Amsterdamer ZID Theaters werden Geschichten in verschiedenen Sprachen spielerisch erzählt – oder handelt es sich vielleicht um eine einzige Geschichte?

Zettels Traum
17:00 Uhr – 19:00 Uhr | Marktplatz, Schwerte
Finale Aufführung mit allen Mitwirkenden des Projekts Caravan NEXT. „… des Menschen Auge hat's nicht gehört, des Menschen Ohr hats nicht gesehen, des Menschen Hand kann's nicht schmecken, seine Zunge kanns nicht begreifen und sein Herz nicht wieder sagen, was mein Traum war. … er soll Zettels Traum heißen.“ W. S.

Urban Jungle Cabaret
20:00 Uhr – 01:00 Uhr | Auf der Heide, Heidestr. 55
Richtig gute Getränke und relaxte Atmosphäre: Jeden Abend verwandelt sich die Kulturkneipe Auf der Heide in das zeitlose Cabaret von Caravan NEXT. Ab 21:30 Uhr gibt es Programm und eine Offene Bühne: Jeder kann, jeder darf, keiner muss.

Montag, 8. Mai 2017

Bilder und Motive aus Streichquartett No. 8. Schostakowitsch.
Im Gedenken an die Opfer des Faschismus und des Krieges. 
17:00 Uhr – 18:00 Uhr | Gedenkstätte „KZ Buchenwald - Außenlager Schwerte Ost“, Emil-Rohrmann-Str.
Eine Gedenkveranstaltung des KuWeBe. Mitwirkende: Streichquartett unter Leitung von Barbara Stanzeleit, Theatergruppe unter Leitung von Gerlinde Heinrich, STUDIO 7 und sein Chor Les Tordus. 

Caravan NEXT
Blumen aus dem Dschungel der Stadt

Mitwirkende:
1. Schwerter Seniorentheater, Big Band „Blue for you“, Bürgermeister Heinrich Böckelühr,  Guido Böse & Budogemeinschaft Schwerte 61’ e.V., Monique Castagné, Chor Les Tordus, Circus Re Fugi, Duo Striewe & Falke, Faktor Ruhr, Regina Goeke, Danuta Graefe & Kinder der Kinderstätte Nº1, Tabea Gregory, Bastian Gry, Matthias Heim, Gerlinde Heinrich & ihre Theatergruppe, María Fernanda Herrera & Heideschule, Astrid Hoffmann, Helene Hülsmeyer & Band, JAVANA, Vaishnavi Jeganmohan, Wolfgang Koch, Kochgruppe des AK Asyl, Eva Kropp, Mitarbeiter des KuWeBe, Louisa e.V., Männergesangsverein Liedertafel, Wibke Marquardt & ihr Pferdehof, Leonie Mayer, Christa van Meegen, Marcel Meister & die Hiphop-Gruppe der Tanzschule Thiele, Musikschule im KuWeBe, Carolina Nahit Nieves, Ulrich Ohm, OMMA Studio Theatre (GR), Andrea Reinecke und die Ruhrstadtkinder, Mitarbeiter der Rohrmeisterei, Annette Ki Salmen, Martina Schulte & Schüler der Malschule KUNST mal anders, Sri Kanakathurka Aampal Temple Schwerte e.V., Stadtbücherei Schwerte, Barbara Stanzeleit & das Westfälische Jungendkammerorchester, Streichorchester „Die Streicherbande“, Teatr BRAMA (PL), Teatro dell‘Albero (IT), TODO TANGO, Leif Viola, Volkshochschule Schwerte, Brigitte Wehling, Ellen Weissgerber, Ya ya Néne, ZID Theatre Amsterdam (NL), ZWAR-Gruppe Schwerte 

Künstlerische Leitung & Organisation: Christoph Falke, Ana Patricia Marioli, Simon von Oppeln-Bronikowski
Träger: Bürgerstiftung Rohrmeisterei
Technik: Mainmix OnStage
Layout: grafica, S. Helling

Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei.
Kontakt: rohr ( at ) caravanext.eu

cNext App – der digitale Programmführer von Caravan NEXT für Smartphones. Kostenlos erhältlich für iOS und Android. Gratis und ohne Werbung!

Gefördert von EU-Programm Kreatives Europa, Podio, Lions Club Schwerte/Ruhr, Werner Richard-Dr. Carl Dörken Stiftung, Sparkasse Schwerte, Volksbank Schwerte

Unterstützt von grafica, KuWeBe, Naturfreunde Schwerte, Mainmix OnStage 

Dieses Projekt wurde mit Unterstützung der Europäischen Kommission finanziert. Die Verantwortung für den Inhalt dieser Veröffentlichung trägt allein der Verfasser; die Kommission haftet nicht für die weitere Verwendung der darin enthaltenen Angaben.