Jazz’is zu Gast in der Rohrmeisterei

Gute-Laune-Musik mit den Jazz‘is

Jazz ìs zu Gast in Schwerte in der Rohrmeisterei mit einer Jazz-Soiree  am Donnerstag, 25.5.2017 ab 19.30 Uhr

Die Jazz`is  gastieren am Donnerstagabend, den 25. Mai  2017  um 19.30 Uhr mit einer Soiree in Schwerte in der Rohrmeisterei. Hier trifft  man sich gerne mit guten Freunden, Bekannten, Verwandten auf einen angenehmen Abend in launchiger Atmosphäre. An kleinen Bistrotischen werden bei  einem guten Glas Wein, einem Cocktail oder Gläschen Bier und bei angenehmer Lautstärke nette  Gespräche geführt. Dazu bietet  die Rohrmeisterei  allerlei Leckeres an: von kleinen Snacks bis zu tollen Gerichten.

Lassen Sie die Woche entspannt ausklingen und lernen Sie in angenehmer Atmosphäre neue Menschen kennen. Die Jazz`is  verwöhnen sie musikalisch nicht nur mit Jazz, von Interpreten wie  Diana Krall, Michael Bolton, Frank Sinatra, sondern auch mit flotten Bossa-Rhythmen, Latin-Stücken und  gelegentlich mit eigenen Interpretationen bekannter Hits. Dazu formieren sie sich im Konzert abwechslungsreich auch als Duo, Trio, Quartett und Sextett.  Swingen Sie  einfach mit!

Donnerstag, 25. Mai 2017 - 19.30 Uhr
Eintritt 11,- Euro inkl. Begrüßungscocktail

Angenehm eine harte Arbeitswoche beenden und beschwingt ins Wochenende 
„Das ist das beste Rezept, um ein schönes Wochenende zu verbringen, erklärt Jochen Dietrich, Schlagzeuger und Manager der Band. Denn die Musik der Jazz’is geht direkt unter die Haut und wärmt die Herzen. Bekannte und beliebte Melodien aus 90 Jahren Musikgeschichte wecken Erinnerungen und zaubern so manches Lächeln auf die Lippen. So schaffen die Jazz’is  eine romantische Atmosphäre für Paare, die sich eine kleine Auszeit vom Alltag gönnen wollen oder auch für Singles, die nette neue Menschen kennenlernen möchten.

Musik -nicht nur für Jazz-Liebhaber
Ob lässig-treibender Swing, jazzig-launchige Bossa Novas oder Gänsehaut-Balladen – die ab-wechslungsreichen Arrangements der Jazz’is begeistern nicht nur Jazz-Liebhaber. Die warme und energiegeladene Stimme von Sängerin Sabina Schmid, die melodiösen Improvisationen von Saxofonistin Dorothee Pilavas, der schwungvolle Rhythmus von Schlagzeuger Jochen Dietrich, die einfühlsamen Klaviersequenzen von Peter Hünnemeyer, die virtuosen Gitarrenriffs von Stefan Weigelt sowie die harmonischen Basslinien von Jörg Faust vereinen sich zu einem facettenreichen Klangbild voller Überraschungen. Weitere Infos und  Hörbeispiele gibt es im Internet unter www.jazzis.de. 

Spielfreude, die ansteckt und begeistert
„Wir möchten die Zuhörer mit unserer eigenen Spielfreude anstecken und begeistern“, erklärt Jochen Dietrich. Spielfreude war es auch, was die sechs gut ausgebildeten Musikerinnen und Musiker zusammengeführt hat.  Im Übrigen sind zwei Schwerter Musiker an Bord. Alle Jazz’is  bringen jahrelange Spielpraxis und eine Menge Bühnenerfahrung mit, doch ihre Experimentierfreude ist frisch und ergreifend. Ihre musikalische Vielfalt zeigt sich besonders gut in unterschiedlichen Besetzungen.

Freuen Sie sich mit uns gemeinsam auf eine tolle Soiree.

 

      Tickets bestellen