Peter Holzer

Mut braucht eine Stimme
Wie Sie Ihrem Leben Wirkung geben

Wir kommunizieren heute mehr als jemals zuvor – und dennoch sind wir merkwürdig sprachlos: Abermillionen Tweets, Posts und Likes stehen in krassem Gegensatz zu einem tiefgehenden Mangel an Orientierung, Klarheit und Standing – nicht nur des Einzelnen, sondern auch der Gesellschaft. Wo stehe ich? Wo will ich hin? Was bringt die Zukunft?

Zwischen Dauergezwitscher und Verstummen, zwischen Geschwätzigkeit und resigniertem Schweigen kommt es mehr denn je darauf an, der eigenen inneren Stimme zu folgen und ihr nach außen wirksam Gehör zu verschaffen.

Foto: Teresa Rothwangl

Die innere Stimme ist unser Wegweiser im Leben. Sie zeigt uns unseren Horizont auf und gibt uns so die Richtung vor, um selbstbestimmt durch das Leben zu navigieren, das man selber auch leben will. Dazu braucht es Mut: Mut, zu einer eigenen inneren Haltung zu finden. Und Mut, für diese auch einzustehen und den Mund aufzumachen.

Nur wenn es uns gelingt, der Klarheit unserer inneren Stimme zu folgen, können wir das eigene glückliche, selbstbestimmte und integre Leben führen, das wir auch leben wollen – und so auch als Gesellschaft zu Klarheit und Orientierung finden.

www.peterholzer.com

MI 11. Oktober 2017
19:00 Uhr
39 Euro

 

        Ticket-Buchung