Schottisch-Irische Nacht 2016

Chris Kramer & Tobias Dalhof und Cobblestones

Wenn die Tage kurz und trüb sind, ist es Zeit für eine Reise auf die Grüne Insel.
Was könnte da gemütlicher sein, als einzutauchen in die lebhaft- gemütliche Atmosphäre eines Irish Pub?

Schottsch-Irische Nacht

Live Musik, Whisky Bar mit einer feinen Auswahl, dazu kulinarische Angebote, u.a. Irish Stew, Shepherd`s Pie, Schottische Ochsenbäckchen, Fish & Chips,…und natürlich und Guinness und Kilkenny vom Fass.

Einlass: 20.00 Uhr
Beginn: 21.00 Uhr
Preis: 14,00 EUR

        Ticket-Buchung

Chris Kramer & Tobias Dalhof
" Die heimliche Liebe zum keltischen Liedgut"

Chris Kramer wird als origineller Songwriter ebenso geschätzt wie als Sänger und virtuoser Instrumentalist auf Mundharmonika, Gitarre und Dobro.

Eigentlich sind Chris Kramer und der Blues unzertrennlich und füreinander bestimmt...
Aber zur Schottisch-Irischen Nacht frönt er zusammen mit Tobias Dalhoff seiner heimlichen Liebe zum keltischen Liedgut.

Cobblestones
Irish & Scottish Party-Folk

Wilder Partyfolk mit Tanz-Garantie!

Handgemachter Irish & Scottish Folk mit Charme und Witz – Die Cobblestones reißen ihr Publikum mit auf eine laute Reise ins Herz der grünen Insel!

Meist derb und krachend, manchmal auch verträumt und wehmütig, begeistert die Band seit 2OO3 Deutschland, die Schweiz, Österreich, Holland, Irland, Portugal uvm.

Aus langjährigen Freundschaften gründete sich eine unvergleichliche Party-Formation, die weder Auge noch Kehle trocken lässt  und immer ihr einzig wahres Ziel erreicht: Ein gigantischer, durchtanzter Abend und ein breites Lächeln am Morgen danach!

Schon vor der Gründung der Band sammelte jedes Bandmitglied verschiedenste musikalische Erfahrungen in unterschiedlichen Stilrichtungen durch diverse Bands und Musikprojekte.

Die Idee zur Gründung der Folkband Cobblestones entstand bei zahlreichen Jam-Sessions, bei denen sich schnell ein breites Repertoire an Folksongs durchsetzte. Die besondere Stimmung sowie das Gefühl von Fernweh und ausgelassenem Feiern, das durch Irische Musik vermittelt wird, entsprach genau dem Lebensgefühl der jetzigen Bandmitglieder, so dass schnell gemeinsam geprobt wurde und in kürzester Zeit die Band entstand.