Jugend JazzOrchester NRW

Big Band Sound beim Sommerkonzert
Kooperationsveranstaltung mit der Konzertgesellschaft Schwerte.

Mit dem Konzert des „JugendJazzOrchester NRW“ kommen junge, sehr talentierte und schon international herumgekommene Musiker nach Schwerte, ein Jazz-Großereignis!

Das JugendJazzOrchester (JJO NRW) besteht seit 1975 und weist eine klassische Bigband-Besetzung auf: fünf Trompeten, vier Posaunen, fünf Saxophone/Holzbläser und Rhythmusgruppe - Klavier, Gitarre, Bass und Schlag-zeug. Die Bigband wurde zunächst künstlerisch von Glen Buschmann und Meinhard Puhl geleitet. Heute leiten Gabriel Pérez, Stefan Pfeifer-Galilea, Stephan Schulze und Thomas Haberkamp im Team die Band.

Das JJO NRW hat sich als Vermittler nordrhein-westfälischer Kultur- und Jugendarbeit im In- und Ausland große Verdienste erworben. Bisherige Reisen führten unter anderem nach Weißrussland, in die ehemalige Sowjetunion, in die Türkei, nach Indien, nach China und Korea, nach Afrika, Nord-, Mittel- und Südamerika, in die Karibik, nach Australien und Neuseeland, nach Israel und in die Vereinigten Arabischen Emirate.

Vielen seiner Mitglieder dient das JugendJazzOrchester als Sprungbrett für den Beruf des Jazzmusikers. Bislang haben über 600 Jugendliche im Orchester mitgewirkt; etwa ein Drittel von ihnen ist heute professionell musikalisch tätig.

Wir laden zu diesem außergewöhnlichen Konzert in ganz besonderer Weise Jugendliche und junge Erwachsene ein - aber auch für Familien kann dieses Konzert zu einem besonderen Sonntagserlebnis werden.

Informationen

So 22.7.2018

17.00 Uhr (Einlass 16.15 Uhr)
16 Eur / Person (VVK)
18 Eur / Person (AK)
8 Eur / Person (Schüler und Studenten)

Ticket buchen