Liza Kos

Was glaub' ich, wer ich bin?!

Liza Kos kommt aus Moskau. Mit 15 zieht sie mit ihren Eltern aufs Land – nach Deutschland. Hier will und muss sie sich integrieren und lernt die Landessprache, die sie auch bald perfekt beherrscht: Türkisch! Nach vier Jahren unterm Kopftuch, hängt sie dieses an den Nagel, beschließt eine „richtige Deutsche“ zu werden und meldet sich in einem Aachener Karnevalsverein an.

„Was glaub' ich, wer ich bin?!“ ist ein vielschichtiges Kabarett-Comedy Programm, das u.a. Liza Kos' eigene und eigentümliche Integration erzählt. Sei es über ihr Herkunftsland Russland, die Türkei oder ihre Wahlheimat Deutschland.

Durch ihre „integrationsbedingte Persönlichkeitsspaltung“ schlüpft das Multi-Kultitalent gekonnt in verschiedene Rollen und bietet einen unterhaltsamen Mix aus Persiflage, Parodie und Liedern.

Liza Kos

Informationen

Mi. 13.04.2022

17.15 UHR (EINLASS)
17.30 UHR
(BEGINN)

19.00 Uhr (Einlass Bühnenprogramm)
19.30 Uhr (Beginn Programm)

Veranstalter:
Kulturbüro Schwerte

Genuss & Entertainment

59,00 EUR / Person
AB 17.30 Uhr
19.30 Uhr Beginn des Bühnenprogramms
Apéritif und 3-Gänge-Menu in der Gastronomie anschließend Bühnenprogramm inkl. Reservierung von Premium-Plätzen im Veranstaltungssaal

Veranstalter: Rohrmeisterei GmbH

Ticket buchen

NEU!

Das Angebot „Genuss & Entertainment“ (Bühnenprogramm mit vorherigem Menu und Premiumplatz) buchen Sie ab sofort als Zusatzoption im Rahmen der Ticketbuchung und nicht mehr als gesondertes Angebot.